Mellotron M4000D

mello_logo_Web

Mellotron_Web

Info

Mellotron M4000D:

Das Mellotron M4000D ist das Digital Mellotron für höchste Ansprüche. Es lässt bezüglich Spielgefühl, Features und Look keine Wünsche offen.

Die Sample-Playback-Engine des Mellotron M4000D arbeitet mit unkomprimierten 24 Bit Audiodaten für bestmögliche und authentische Soundqualität. Etwa 100 Mellotron- und Chamberlain-Sounds können direkt im Gerät gespeichert werden. Weitere Sounds lassen sich via Cartridge nachladen.

Das Bedienfeld des Mellotron M4000D besitzt zwei grafikfähige OLED-Displays sowie großformatige Schalter und Regler in bester Qualität. Das Design und die Abmaße des gesamten Instruments sind so weit als möglich dem Original angenähert.

Das Mellotron M4000D ist mit einer speziell angefertigten Holztastatur ausgestattet. Sie reagiert auf polyphonen (!) Aftertouch. So entsprechen nicht nur Klang und Look dem Original, auch das Spielgefühl bietet ein Höchstmaß an Authentizität.

Die Rückseite des Mellotron M4000D ist mit einer Vielzahl von Anschlüssen ausgestattet. Hier finden sich symmetrische Ausgänge mit +4 dB Studiopegel (vergoldete XLR- und Klinkenbuchsen) sowie Eingänge für mehrere Expression-Pedale und einen Sustain-Fußtaster. 

Das Mellotron M4000D verfügt über eine umfassende MIDI-Implementation.

Das Gehäuse wird in einer (optionalen) Massivholzvariante angeboten, Transportgriffe und Standbeinbefestigungen sind ebenfalls optional erhältlich.

Spezifikationen

 

Klangerzeugung:

• 24 Bit Audio-Engine mit unkomprimierten Sample-Daten und hauseigener Streaming-Technologie für absolut Delay-freie Wiedergabe.

• 100 Mellotron- und Chamberlain-Sounds im Gerät speicherbar. Verzögerungsfreier Sound-Abruf.

• Sounds via Compact Flash Card nachladbar.

• Samples entstammen den Original-Mellotron-Bändern (keine verlustbehafteten Kopien).

Bedienfeld:

• Einfachste Bedienung mittels hochwertiger Encoder, Regler und Schalter.

• 2 OLED-Displays

• Beleuchtetes Mellotron-Logo

Keyboard:

• Echtholz-Tastatur im Original-Mellotron-Style.

• Spielgefühl weit möglichst an das Original angenähert.

• Polyphoner Aftertouch (Ausgabe via MIDI-Out).

Anschlüsse:

• Alle Anschlüsse mit vergoldeten Kontakten ausgestattet.

• 3 symmetrische XLR-Outs mit +4 dB Studiopegel

• 3 unsymmetrische Line-Outs mit Klinkenbuchsen

• Separater Kopfhörer-Ausgang

• 2 Expression-Pedal-Eingänge

• Volume-Pedal-Eingang

• Hold-Pedal-Eingang (Fusstaster)

• MIDI In/Out/Thru

• Speicherkarten-Slot

Gehäuse

• Holzgehäuse mit Original-Abmessungen des Mellotron M400-Spieltisches

Masse und Gewicht:

• 859 x 501 x 135 mm, 17,5 kg

 

Fotos

 

DigitalMellotronPerspektiv

 

Das Bedienfeld

 Mellotron_Back 

Das rückseitige Anschlussfeld